Wal im Rhein

50 Jahre Wal im Rhein | Figurentheater "Blaues Haus" gastiert im HEIMATHAFEN

Am 18. Mai 1966  - auf dem Höhepunkt des deutschen Wirtschaftswunders - taucht bei Duisburg-Neuenkamp - 300 Kilometer vom Meer entfernt - ein mächtiges Tier aus der stinkenden Kloake „Rhein“ auf, um Luft zu holen: Ein Weißer Wal.

 

uns treffen

Christengemeinde Duisburg e.V.
Landwehrstraße 55
47119 Duisburg

Tel. 0203-84127