2. Ruhrorter Unplugged N8 am 03.10.2015

Die Ruhrorter Unplugged N8, das Benefizevent im Kreativquartier Ruhrort geht am Tag der deutschen Einheit, 03. Oktober 2015 ab 15 Uhr in die zweite Runde. Auch die Christengemeinde ist mit einem Konzert von O.W. Wahr ab 20 Uhr dabei. 7 verschiedene Orte mit 7 Künstlern, alle in Ruhrort, ab 15 Uhr im Stundentakt - das ist die Ruhrorter Unplugged N8. Der Eintrittspreis 8€ berechtigt zum Eintritt für alle 7 Veranstaltungen. Der Erlös geht diesmal komplett an die Ruhrorter Hafenkids.

Zum im Juni erschienene Debütalbum von O.W. Wahr schreibt das Global-Music Weltmusik-Magazin:

Als Fans der deutschen Band Ihre Kinder, die in den Siebzigern mit teils sehr melancholischen Texten auffiel, haben wir immer ein offenes Ohr für ebensolche deutsche Texte. Oliver Wahr bietet genau das auf seinem kürzlich erschienenen Debüt-Album “Leere Boote”. Von seiner Gitarre und seinem ruhig und unprätentiös vorgetragenen Gesang dominiert, bietet er ein Album mit 10 Liedern, die sein ausgeprägtes kompositorisches Vermögen zeigen.

"Leere Boote" ist ein musikalisch wie textlich sehr persönliches und ehrliches Album. In den Texten sind Symbole versteckt, deren Bedeutung sich nicht ohne weiteres erschließen. Man muss sich damit beschäftigen. Oliver Wahrs Texte haben teils autobiographischen Charakter. So handelt z.B. "Irgendjemandes Sohn" von seinem Vater, der Alkoholiker war und bis zu seinem frühen Tod das Haus kaum verließ.

Die Ehrlichkeit von "Leere Boote" unterstreicht auch die beeindruckend schlichte Produktion, die die Stimmungen in Musik und Texten unglaublich gut transportiert. Sie ist herrlich rauh und absolut ungekünstelt. Das passt bestens. Alle Instrumente auf dem Album wurden von Oliver Wahr eingespielt.

Leere Boote bei Youtube

Der Unplugged N8 Flyer

 

uns treffen

Christengemeinde Duisburg e.V.
Landwehrstraße 55
47119 Duisburg

Tel. 0203-84127